Die besten Tipps für schöne Haut

Dies sind Beiträge unserer User. Möchtest Du auch Beiträge verfassen, so melde Dich bitte hier an.
Beitrag des Users HG-Buster

Wir haben hier die besten Tipps für schöne Haut gesammelt. Sie werden im Handumdrehen einen tollen strahlenden Teint haben. .

Probieren Sie unsere Beauty Tipps für schöne Haut einfach aus und staunen Sie wie schnell und einfach man einen frischen, rosigen Teint und ein strahlendes Aussehen erreichen kann.

Die Reinigung

Wichtig ist in jedem Fall eine morgendliche und abendliche Reinigung. So werden nicht nur Cremes und Make-up entfernt, sondern auch natürliche Rückstände wie Hautfett und Schweiß. Dadurch, dass die Haut gereinigt ist, verstopfen die Poren nicht. So können sich in den Zellen keine Bakterien vermehren und das Hautbild bleibt klar.

Reinigungsmilch oder Wasser

Hier geht unser Tipp klar zur Reinigungsmilch. Wasser ist einfach nicht in der Lage, fettige Rückstände von der Haut zu lösen. Um dies zu bewerkstelligen benötigt man lipophile (fettlösende) Substanzen, wie sie etwa in Reinigungsmilch enthalten sind.

Gesichtswasser

Gesichtswasser ist ein wichtiges Tools für schöne Haut und hilft die Wiederaufbauphase des Säureschutzmantels zu beschleunigen. Die würde unter normalen Umständen 20 bis 30 Minuten dauern.

Reife Haut

Um reife Haut zu reinigen sind Wasser-in-Öl Emulsionen geeignet. Diese erhalten den Säureschutzmantel der Haut. Alternativ kann man Reinigungscremes verwenden, die mit wertvollen pflanzlichen Ölen wie Jojoba, Soja oder Süßmandel angereichert sind.

Seife

Seife ist ein schwieriges Thema, denn sie gehört zu den alkalihaltigen Reinigungsmitteln und greift damit den Säureschutzmantel der Haut an. Man kann sie jedoch bei bei robuster, fettiger Haut verwenden. Besser jedoch bei unreiner, fettiger Haut sind seifenfreie Waschstücke, die Syndets.

Empfindliche und trockene Haut

Menschen die unter empfindlicher und trockener Haut leiden, sollten Gesichtswasser ohne Alkohol, alkoholfreie Tonics oder Thermalwassersprays verwenden. Rötungen, Entzündungen und Juckreiz werden so vermieden und die Haut sieht gesünder aus.

Peeling

Ab und zu hilft auch ein Peeling um die Haut zu verschönern. So werden Hornschuppen, welche die Haut farblos und stumpf erscheinen lassen abgerubbelt.

Masken

Die Wirkung von Masken ist einmalig, unumstritten und direkt sichtbar. Sie beinhalten einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und sind damit für abgespannte Haut absolut ideal. Gerade Feuchtigkeitsmasken mit Kräuterauszügen wie Kamille, Melisse oder Hopfen sind besonders geeignet um gereizte Haut zu beruhigen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Beauty, Haut, Schönheit. Lesezeichen: Permalink. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar abgeben

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.